„Verstehen kann man das Leben rückwärts; leben muss man es aber vorwärts.“ Kierkegaard

Ein systemischer Blick auf Ihre Beschwerden lohnt sich immer dann, wenn bekannte oder unbekannte Bedingungen im Außen (der Herkunftsfamilie, der Gegenwartsfamilie, bei der Arbeit, …) Kraft kosten und krank machen oder wenn während einer homöopathischen Behandlung die Besserung der Beschwerden stagniert.

In einer Einzelarbeit mit Ihnen können wir u.a. folgenden Fragen nachgehen:

  • Welchen tieferen Sinn haben meine Beschwerden? Gibt es einen Zusammenhang mit meiner jetzigen oder vergangenen Lebenssituation? Haben die Beschwerden vielleicht auch einen positiven Hintergrund?
  • Welches Verhalten von Ihnen oder anderen kann ein Auslöser der Beschwerden sein?
  • Welche Situationen haben Sie als krank machend erlebt und hätten dabei gern anders reagiert? Haben Sie diese Situationen schön häufig in Ihrem Leben erlebt?

Dabei bediene ich mich der Möglichkeiten des NLP.