• Klassische Homöopathie bei Tieren – sehr interessantes Interview mit dem amerikanischen Tierarzt Richard Pitcairn zur homöopathischen Arbeit mit Tieren und den Auswirkungen schulmedizinischer Behandlungen und Impfungen.
    (⇒ www.narayana-verlag.de)
  • Dokumentation zur Herstellung homöopathischer Arzneimittel.
    (⇒ Videolink)
  • Der amerikanische Film „Vaxxed“ ist eine kritische Dokumentation über den Zusammenhang zwischen Autismus und Impfungen. Seit Ende September 2016 ist er auf deutsch in ausgewählten Kinos zu sehen sein.
    (⇒ Hier gehts zum Film)
  • Der Leipziger Elternstammtisch Gesunde Kinder bietet Hilfe und Informationen bei Impffragen an.
    (⇒ www.elternstammtisch-gesunde-kinder.com)
  • Medieninitiative „Homöopathie“: Der Verband klassischer Homöopathen Deutschlands, die Stiftung Homöopathie-Zertifikat und Homöopathie ohne Grenzen haben eine gemeinsame Medieninitiative zur Homöopathie gestartet. Ein fünfminütiger Film ist online und macht klassisch-homöopathische Behandlungen im Erleben einer Patientenfamilie nachvollziehbar. Eine Perspektive, die den Initiatoren wichtig war, denn die eigentlich Betroffenen kommen in Fachdiskussionen selten zu Wort.
    (⇒ www.vkhd.de)
  • HPV-Impfung bereits ab 9 Jahren: Der Spiegel (⇒ www.spiegel.de) bringt einen Artikel zur aktuell erweiterten Impfempfehlung der Stiko, die Mädchen bereits ab dem 9. Lebensjahr gegen HPV-Viren impfen zu lassen. Bilden Sie sich eine eigene Meinung über diese ungenügend erforschte und riskante Impfung. Schauen Sie sich den Beitrag von an.
    (⇒ Videolink)
  • Filmprojekt der europäischen Initiative für Impfaufklärung.
    (⇒ www.wir-impfen-nicht.eu)